Treppe

1.Busch-iceLight® – Wandmodul Ambiente

 

Die Dimensionen eines Raumes werden durch seine Wände erlebbar. Eine besondere Wirkung lässt sich durch in die Wand integriertes Licht erzielen. Das ist mit den variablen Designblenden auf vielfältige Weise möglich. Passend zum jeweiligen Ambiente sind für das Busch-iceLight®-Wandmodul Ambiente diese hochwertigen Einleger aus Echtmetall erhältlich. In acht unterschiedlichen Rastern und Dekoren.

Zudem bietet es verschiedene Lichtrichtungen und drei Farbtemperaturen. Dabei stehen zwei Modelle zur Wahl. Mit einer oder mit vier Lichtrichtungen nach links, rechts, oben und unten. Dieses Modell kann zusätzlich auf fünf Lichtrichtungen umgestellt werden. Dann leuchtet eine LED auch nach vorne. So schafft man eine persönliche Atmosphäre. Und verleiht Licht einen facettenreichen Charakter. Dabei fügt es sich vollkommen in die Busch-Jaeger-Schalterprogramme ein. Und erweitert so die Möglichkeiten beim Gestalten, Beleuchten, Orientieren und Informieren.

LED-Technologie und Langlebigkeit.

Das elegante Busch-iceLight® wurde auf Basis modernster LED-Technologie entwickelt. LEDs sind herkömmlichen Glühlampen oder Halogenglühlampen in vielen Fällen überlegen. Ihre Lebensdauer beträgt bis zu 100.000 Betriebsstunden, was weniger Wartung bedeutet. LEDs geben kaum Wärme ab, sind unempfindlich gegen Erschütterungen und haben keine Hohlkörper, die implodieren können. Zudem erzeugen sie ein angenehmes, gleichmäßiges Licht. Sie sind äußerst effizient, da sie nur ein Fünftel des Stroms herkömmlicher Leuchtmittel verbrauchen. Würde das Busch-iceLight® zum Beispiel 365 Tage rund um die Uhr leuchten, lägen die Stromkosten bei einem Durchschnittspreis von 23 Cent pro Kilowattstunde gerade mal bei 30 Cent (bei Verwendung des Nachtlicht-Moduls.)

 
 

2.Busch-Wächter® 180 UP Komfort

Hände frei für das Wichtige. Die Busch-Wächter® 180 UP Komfort sind die idealen Bewegungsmelder für Treppenhaus, Diele und große, unübersichtliche Räume. Sie reagieren, sobald sie Körperwärme registrieren. Und lassen niemanden im Dunkeln stehen

Die optimale Form.

Ein Unterputz-Bewegungsmelder muss sich harmonisch in die Umgebung einfügen und gleichzeitig seine Erfassungsaufgabe zuverlässig erfüllen. Deshalb sind die Busch-Wächter® 180 UP Komfort optimal konstruiert. Nicht zu flach und nicht zu hoch. So entgeht ihnen nichts. Der Busch-Wächter® 180 UP Standard ist im Design der Schalterserie Reflex SI Linear erhältlich. Der Busch-Wächter® 180 UP Komfort hingegen ist in fast allen Schalterserien von Busch-Jaeger erhältlich. Zusätzlich verfügt er über einen komfortablen Schiebeschalter, um die Lichtsteuerung individuell einzustellen.

Alles unter Kontrolle.

Die Busch-Wächter® 180 UP Komfort bieten einen großen Wirkungsbereich, insbesondere bei frontaler Annäherung. Sobald jemand durch die Tür geht, wird der Schaltvorgang ausgelöst. Beim Verlassen schalten sie automatisch wieder aus. Der Erfassungswinkel beträgt 180° und reicht seitlich bis zur Wand. Trotz seiner kompakten Maße wird eine Reichweite von zwölf Metern frontal und je nach Linse von fünf bis acht Metern seitlich erreicht. Je nach Raumverhältnissen ist der Anschluss eines zusätzlichen Bewegungsmelders zu empfehlen, der als Nebenstelle angeschlossen wird. Zum Beispiel, wenn ein Bereich betreten wird, der nicht im Erfassungsbereich liegt.

3.Busch-Welcome® Innenstation Audio mit Hörer

 

Die Station zum Hören, Sprechen und Türöffnen präsentiert sich in funktionalem Design und bietet eine intuitive Bedienung durch große Schnellzugriffstasten für Türöffner, Stummschaltung und Flurlicht. Für klaren Klang auf beiden Seiten der Haustür sorgt die Störgeräuschunterdrückung. Durch die zeitlosen Farben studioweiß matt, alusilber und anthrazit matt sind sie in jedes Ambiente integrierbar. Sie passen zu vielen Busch-Jaeger Schalterserien.

 

Intuitive Bedienung.

Verständliche Symbole für die Grundfunktionen.

Türöffner.

Öffnet das elektrische Türschloss. Taste leuchtet bei eingehendem Ruf und signalisiert so auch optisch den Türruf. Nach Betätigen leuchtet die Taste fünf Sekunden lang grün.

Licht.

Zum Einschalten der Flurbeleuchtung. Das Symbol leuchtet nach Betätigen der Taste fünf Sekunden lang grün.

Stummschaltung.

Schaltet das Mikrophon der Innenstation während des Gesprächs aus. So kann der Besucher vor der Haustür nicht mithören. Ebenfalls lässt sich die Klingel damit ausstellen. Nach zehn Stunden stellt sich diese wieder automatisch ein. Das Symbol leuchtet während der Auszeit rot.

 
 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elektro-Install Bogutzki e.K. 2019